Chloé Gong | Welch grausame Gnade

20,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Spannendes Retelling von Romeo und Julia vor der Kulisse Shanghais im Jahr 1926


Chloé Gong
Lago Verlag
2022, Roman, 464 Seiten, Gebunden
ISBN 978-3957612205

Beschreibung

Welch grausame Gnade
Spannendes Retelling von Romeo und Julia vor der Kulisse Shanghais im Jahr 1926
Chloé Gong
Lago Verlag
2022, Roman, 464 Seiten, Gebunden
ISBN 978-3957612205


1926 Shanghai pulsiert im Rhythmus der Ausschweifungen.

Eine Blutfehde zwischen zwei Banden färbt die Straßen rot und lässt die Stadt hilflos im Chaos versinken. Im Zentrum des Geschehens steht die achtzehnjährige Juliette Cai, eine emanzipierte junge Frau, die die stolze Nachfolgerin an der Spitze der kriminellen Scarlet Gang werden will. Ihre einzigen Rivalen an der Macht sind die White Flowers, die die Scarlets seit Generationen bekämpfen. Jeder Schritt der White Flowers wird von Roma Montagov geplant, Juliettes erster Liebe … und ihrem ersten Verrat.

Doch als Gerüchte über eine Krankheit umgehen, die in den Wahnsinn treibt, und sich die Todesfälle häufen, müssen Juliette und Roma ihre Waffen und ihren Groll beiseitelegen und zusammenarbeiten. Denn wenn sie dieses tödliche Chaos nicht aufhalten, wird es keine Stadt mehr geben, die sie regieren können.


Autoren-Porträt von Chloe Gong

Gong ist die Autorin des New-York-Times-Bestsellers These Violent Delights und des Nachfolgers Our Violent Ends.

Sie ist Absolventin der University of Pennsylvania, wo sie ein Doppelstudium in Englisch und Internationalen Beziehungen absolvierte. Geboren in Shanghai und aufgewachsen in Auckland, Neuseeland, lebt Chloe jetzt in New York und gibt vor, erwachsen zu sein.

Du findest sie auf Twitter, Instagram und TikTok unter @thechloegong oder auf ihrer Website TheChloeGong.com.