Alex Capus | Susanna – SPIEGEL Platz 14

25,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Roman – Die faszinierende Geschichte einer Emanzipation


Alex Capus
Hanser Verlag
2022, Roman, 288 Seiten, Gebundene Ausgabe
ISBN 978-9783446273962

Beschreibung

Susanna
Roman – Die faszinierende Geschichte einer Emanzipation
Alex Capus
Hanser Verlag
2022, Roman, 288 Seiten, Gebundene Ausgabe
ISBN 978-9783446273962


Der neue Roman von Bestsellerautor Alex Capus
Die faszinierende Geschichte einer Emanzipation

Alte Gewissheiten gelten nicht mehr, neue sind noch nicht zu haben. In New York wird die Brooklyn Bridge eröffnet, Edisons Glühbirnen erleuchten die Stadt. Mittendrin Susanna, eine Malerin aus Basel, die mit ihrer Mutter nach Amerika ausgewandert ist.

Während Maschinen die Welt erobern, kämpfen im Westen die Ureinwohner ums Überleben. Falsche Propheten versprechen das Paradies, die Kavallerie steht mit entsicherten Gewehren bereit. Mit ihrem Sohn reist Susanna ins Dakota-Territorium. Sie will zu Sitting Bull, um ihn zu warnen.

Ein Portrait, das sie von ihm malt, hängt heute im State Museum North Dakotas. Das ergreifende Abenteuer einer eigenwilligen und wagemutigen Frau, voller Schönheit und Mitgefühl erzählt.

 


„Alex Capus beweist erneut, dass er eine präzise recherchierte, wahre Geschichte, zu einem perfekt inszenierten Gesamtbild zu komponieren vermag. Spannend und emotional.”   (WDR5)

„Ein herrlich irrwitziger und turbulenter Roman, in dem es auf jeder Seite nur so von realitätsgetreuen Szenen wimmelt.”    (MDR Unter Büchern)

„Ein beeindruckender Roman. … Alex Capus sitzt mit uns am Lagerfeuer, um zu erzählen, wie einfach es sein kann, zu tun, was man für richtig hält.”    (NDR Kultur)

„Atmosphärisch dicht und sehr süffig erzählt Alex Capus die Geschichte dieser besonderen Frau als Roman. … Ein sehr gutes Buch.”    (BR24)

„Eines seiner besten Bücher. … Mit ‘Susanna’ zeigt sich Capus auf der Höhe seiner Fabulierkunst.”   (NZZ am Sonntag)